Eine Fassadenreinigung lässt Ihre Fassade wie neu aussehen. Eine verschmutzte Hauswand sieht nicht nur unschön aus, es kann im schlimmsten Fall auch zu Schäden des verwendeten Materials kommen. Wir können Ihre Gebäudefassade professionell reinigen und Sie sparen dabei bares Geld im Vergleich zu einem Neuanstrich.

Fassadenreinigung

 

01

Reinigungsmittel auftragen

Das speziell für die Fassaden­reinigung entwickelte Reinigungs­mittel wird groß­flächig auf der Fassade verteilt. Dafür verwenden unsere Techniker bis zu 10 Meter lange Teleskop­lanzen und vermeiden so den umständ­lichen Aufbau eines Gerüsts.

 

02

Einwirken lassen

Bereits nach kurzer Zeit lösen sich erste Verschmut­zungen von der Gebäude­fassade. Das Reinigungs­mittel dringt in die Poren der Wand ein und sorgt so für eine tiefen­wirk­same Reinigung. Dadurch werden Verschmut­zungen wie Algen, Pilze und auch atmo­sphärische Verschmut­zungen (wie z. B. Straßen­staub und Rußpartikel) tiefgehend gelöst.

 

03

Mit Wasser abspülen

Nach der Einwirkzeit werden die Verschmut­zungen mit klarem Wasser abge­spült. Der Wasser­druck der Teleskop­lanze ist dabei sanft zur Fassade, sodass diese nicht beschädigt wird, sondern nur der uner­wünschte Schmutz behutsam abgetragen wird.

 

04

Fassadenschutz auftragen

Ihre Fassade sieht jetzt aus wie neu! Damit das auch lange so bleibt, tragen wir eine trans­parente Schutz­lösung auf die saubere Fassade auf. Sie hemmt den erneuten Befall von diversen Verschmut­zungen effektiv, damit Sie länger Freude an der blitz­sauberen Fassade haben.

kostenlose Beratung anfragen